First View Übersetzung

Dies ist die Übersetzung eines First View über Dungeon Lords, das die englische Seite RPG Vault online gestellt hat. Den Originaltext könnt ihr hier lesen.


Dungeon Lords First View - Eine Chronik von Liebe und Hass, Verrats, Rache, Ehre und Böse von D.W. Bradley und dem Heuristic Park-Team


November 10, 2004
Angepeilt zum ersten Viertel 2005 ist Dungeon Lords das neueste RPG vom Veteranentwickler D.W. Bradley und sein Studio in Atlanta, Heuristic Park. Im Vergleich zu seinen vorherigen Spielen spielt es in einer originellen Phantasie-Welt, wo er seine bekannten Storyerzählenden Fertigkeiten mit einer vergrößerten Betonung auf der Geschwindigkeit und der Action vereinen.


Lob:
D.W. Bradley ist ein bewährter RPG Entwickler, dessen Fähigkeit, interessante Erzählungen zu erschaffen, ausser Frage steht. Dieses Spiel wird auch ein Echtzeitkampfsystem enthalten, das er als energiereich beschreibt. Dieses Spiel wird auch ein Charakter-Entwicklungsystem enthalten, das mit zahlreichen Möglichkeiten ausgestattet ist, um einen eigenen Charakter zu erschaffen. Dies ist mithilfe von Rasse, einer Vielzahl von Skills, Spezialfähigkeiten und Klassenspezialisierungen möglich. Die Welt wird viele verschiedene Gebiete haben, von Sümpfen bis Wald, Berge, eingefrorenes arktisches Terrain, Dungeons, Grotten, Ruinen und mehr. Darin wird eine breite Masse von unterschiedlichen Kreaturen zu finden sein, auf die man treffen kann, und die es zu besiegen gilt. Es wird auch reichliche Quests und Missionen, manche mit NPCs, die, abhängig von deinen Aktionen Freunde oder Feinde werden können.


Kritik:
Wie in vielen ähnlichen Rollenspielen anderer kleiner Entwicklerstudios, scheint es dass die Grafik, obwohl sicherlich zweckdienlich, wahrscheinlich keine große Stärke des Spieles ist.
In der Vergangenheit hat Bradley sich hauptsächlich auf Rollenspiele mit mehreren Partymitgliedern, doch DL hat einen Hauptcharakter.
Die Häufigkeit mit der dieser Titel in der Öffentlichkeit aufgetaucht ist, war in der bisherigen Entwicklungszeit relativ gering, das hat zur Folge, dass die Erwartungen an dieses Spiele recht gering sind.
Obwohl die Verschiebung des Erscheinungsdatums, welches auf diesen Herbst angesetzt war, wahrscheinlich eine gute Sache ist, wirft sie dennoch Fragen auf.

Meinung:
Es ist wahrlich schwerer, eine ernsthafte Meinung über ein Spiel abzugeben, wenn dieses nicht regelmässig im Rampenlicht steht. Wie gesagt, ich würde Dungeon Lords eher nicht beurteilen, als dass ich an dem Spiel zweifeln würde. Es wird im Endstadium keine Grafik-Awards gewinnen, aber ich suche auch eher nach einem soliden, angenehmen Spiel, das einer der Überraschungshits 2005 werden könnte.


First View von Richard Aihoshi alias "Jonric"
Übersetzt von dungeon-lords.com

Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2019 Frogsystem-Team